Erotische Massage

Sinnliche und Tantra Massage in Zürich

Erotische Massage Zürich

Eine erotische Massage in Zürich entspannt Körper und Geist. Schon nach wenigen Minuten fällt die Anspannung des Tages ab und Sie fühlen sich wie neu geboren. Bei einer erotischen Massage kommt eine weitere Dimension hinzu. Bei einer erotischen Massage berührt die Damen den Körper des Mannes an Stellen, die bei einer normalen Massage Tabu sind. Viele Paare wissen das längst und bauen eine erotische Massage in das Liebesspiel mit ein. Nicht jeder hat eine Partnerin, einen Partner, der sich die Zeit für eine längere erotische Massage nimmt. Sollte das bei Ihnen der Fall sein, finden Sie auf ErotischeMassage.com eine grosse Anzahl von Anzeigen professioneller Damen, die Ihnen eine erotische Massage anbieten. Um eine sinnliche Massage in Zürich und Umgebung zu bekommen, suchen Sie sich aus der Vielzahl der Anzeigen das passende Angebot aus. Ob Sie sich für Tantra Massage, Body to Body Massage, Wellness Massage oder Nuru Massage interessieren, auf ErotischeMassage.com werden Sie fündig. Freuen Sie sich auf angenehme und prickelnde Stunden mit einer erotischen Massage.

  • Alle Kantone
  • Zürich Land
Erotische Massage Sara

Sara

Dietlikon - Zürich-Land

Unerschöpfliche Lebenskraft und atemberaubende weibliche Schönheit. Sara darf sic...

Erotische Massage Aura

Aura

Dietlikon - Zürich-Land

Aura ist eine junge deutsche Frau mit russischen Wurzeln. Sie hat eine Tantra-Massage...

Erotische Massage Rafaella

Rafaella

Dietlikon - Zürich-Land

Erotische Massage von Kopf bis Fuß Einseitige Body-to-Body Massage Gegenseitige Body...

Erotische Massage Nella

Nella

Dietlikon - Zürich-Land

Wenn Sie bei der Frauen natürliche, zärtliche, feinfühlige Art schätzen, ist der ...

Erotische Massage Sophie

Sophie

Dietlikon - Zürich-Land

Sophie ist eine junge, anfang 40, Frau mit schlanken und sehr erotischen Körper und ...

Erotische Massage Ali

Ali

Dietlikon - Zürich-Land

Mein Name ist Ali, ich bin eine Yoga-Lehrerin und Praktiker, 24 Jahre alt, Spanerin u...

Erotische Massage


Bei einer erotischen Massage in Zürich werden nicht nur der Nackenbereich und der Rücken massiert. Eine erotische Massage geht weit darüber hinaus. Die wichtigsten Punkte sind die erogenen Zonen. Beim Mann ist das in erster Linie der Penis, darüber hinaus die Schenkel und der Po. Bei Frauen gelten zwar die Vagina und besonders die Klitoris als Lustzentren, daneben gibt es noch viele weitere erogene Zonen, die bei einer erotischen Massage eine Rolle spielen.

Die Wünsche und Vorstellungen an eine erotische Massage sind unterschiedlich, deshalb sollten Sie zunächst mit dem Dienstleister Kontakt aufnehmen. Oft ist eine sinnliche Massage nur ein Vorspiel zu heissem Sex. Wenn Sie das wünschen, klären Sie das bitte im Vorfeld ab.

Bei einer erotischen Massage in Zürich kommt es nicht nur auf die Berührungen an. Ein passendes Ambiente trägt viel zur Entspannung zur Erotik bei. Angenehme Musik und die Verwendung von Duftölen gehören für die meisten Inserenten auf unserer Seite zum Standard.

Wie eine erotische Massage genau abläuft, hängt vom jeweiligen Anbieter an. Sie können selbstverständlich Wünsche äussern. Welche Kleidung Sie tragen ist ohne Bedeutung, denn meist werden Sie diese ohnehin bald ablegen.

Für eine erotische Massage sollten Sie sich Zeit nehmen. Die Wirkung entfaltet sich nicht nur während der vereinbarten Zeit. Auch hinterher ist es gut, wenn Sie sich Zeit nehmen, um das Erlebnis zu verarbeiten. Dadurch erhöht sich der Genuss.

Die erotische Massage beginnt meist an weniger erotischen Körperteilen. Machen Sie es sich bequem und folgen Sie einfach den Anweisungen. Nach einiger Zeit werden die Berührungen immer intimer. Sie werden merken, dass Ihr Körper auf die Reize reagiert. Das sollte Ihnen nicht peinlich sein, ganz im Gegenteil. Es ist ein Zeichen, dass Ihnen die erotische Massage gefällt und die gewünschte Wirkung zeigt.

Wichtig ist es, dass Sie sich dabei wohl fühlen. Falls Ihnen eine Berührung unangenehm ist, scheuen Sie sich nicht, es der Masseurin oder dem Masseur zu sagen. Es ist Ihre Zeit und Sie bestimmen in einem vorgegebenen Rahmen, was geschieht. Hat Ihnen die erotische Massage gefallen, machen Sie am besten sofort einen Folgetermin aus. Viele Anbieter sind für längere Zeit ausgebucht und so wissen Sie schon im Vorfeld genau, wann wieder ein erotisches Erlebnis auf Sie wartet.

Eine erotische Massage kann Ihr Liebesleben verändern. Nicht nur, weil Sie in Zukunft einen festen Termin haben, sondern auch durch neue Erkenntnisse. Bei jeder Massage lernen Sie erogene Zonen an Ihrem Körper kennen, von denen Sie vielleicht bislang noch gar nichts wussten. Wenden Sie Ihre neuen Kenntnisse beim Liebesspiel mit Ihrem Partner an. Fordern Sie sie oder ihn auf, selbst eine erotische Massage bei Ihnen durchzuführen. Natürlich muss eine erotische Massage unter Partnern auf Gegenseitigkeit beruhen. Nachdem Sie jetzt den Anfang gemacht haben, wird auch Ihr Partner oder Ihre Partnerin Ihnen mitteilen, welche Zonen Sie berühren sollten, um Ihn oder Ihr besondere Lust zu bereiten.

Tantra Massage

Eine richtige Tantra Massage benötigt Zeit. Wählen Sie also am besten einen Anbieter, der entsprechend lange Zeitfenster anbietet. Bei einer Tantra Massage geben Sie sich ganz in die Hand Ihrer Masseurin. Sie werden es nicht bereuen. Bei einer erotischen Tantra Massage werden keine Körperteile ausgespart. Der Genitalbereich ist sogar eine Wissenschaft für sich. Es gibt nicht weniger als 36 Griffe. Falls es Körperteile gibt, an denen Sie lieber nicht berührt werden wollen, sagen Sie das bitte im Vorfeld. weiter...

Nuru Massage

Eine Nuru Massage Aargau ist eine besondere Form der erotischen Ganzkörpermassage. Dabei kommt ein besonderes Gel zum Einsatz. Dieses klebt weniger als ein normales Gleitgel. Nuru ist japanisch und bedeutet "glitschig". Das verwendete Gleitgel erzeugt durch seine besonderen Eigenschaften eine glitschige Oberfläche auf Ihrem Körper. Bei der Nuru Massage sind Sie normalerweise nackt. Die Masseurin reibt damit Ihren ganzen Körper ein. Auch die Masseurin ist nackt und reibt sich entweder selbst mit dem Gel ein oder wird von Ihnen eingerieben. Bei der Nuru-Massage in Zürich-Land kommt der gesamte Körper zum Einsatz. Dadurch erleben Sie einen besonders engen und durch das Gleitgel erregenden Kontakt mit der Masseurin. weiter...

Sinnliche Massage

Sie finden auf dem Portal ErotischeMassage.com ein grosses Angebot an sinnlicher Massage. Sinnliche Massage bedeutet, dass Sie die Berührungen mit allen Sinnen geniessen. Die sinnliche Massage bezieht dabei bewusst erogene Körperteile des Mannes mit ein. Wer sich in die Hände einer erfahrenen Dame auf diesem Gebiet begibt, kann sicher sein, dass ihn ein sinnliches Erlebnis erwartet. Im Prinzip ist nur eine Portion Neugierde notwendig und die Bereitschaft, für eine kurze oder längere Zeitspanne alle Probleme des Tages hinter sich zu lassen. weiter...

Wellness Massage

Eine Wellness Massage dient in erster Linie der Entspannung. Das Angebot an Wellness Massagen in Zürich und Umgebung ist gross, auf unserer Seite kommt noch ein weiterer Aspekt hinzu. Unsere Anbieterinnen ermöglichen Ihnen nicht nur Entspannung, sondern auch Erotik und Sex. Nach einer Wellness Massage fühlen Sie sich wie ein neuer Mensch. Sie erhalten genügend Energie, um eine Woche volle Leistung in der Arbeit und im Bett zu erbringen. weiter...

Body to Body Massage

Ein besonderes sinnliches Erlebnis bietet dir die Body to Body Massage. Bei dieser erotischen Massage, die in Zürich und Umgebung angeboten wird, sind beide an der Massage beteiligt. Bei der Body to Body Massage sind nicht nur die Hände beteiligt, sondern der ganze Körper. Die Masseurin kommt Ihnen dabei sehr nahe. Durch die erregende Body to Body Massage haben Sie bald Lust auf mehr. In vielen Anzeigen wird neben einer Body to Body Massage auch Sex angeboten. Wählen Sie diese Angebote und Sie bekommen eine aufregende Zeit, die Sie niemals vergessen werden. Und wenn Sie wieder die Lust überkommt, können Sie die Massage einfach wiederholen. weiter...

Massage mit vier Händen

Eine Masseurin hat nur zwei Hände, wie soll also eine Massage mit vier Händen in Zürich und Umgebung funktionieren? Ganz einfach, Sie werden von zwei Masseurinnen betreut. Durch die Berührungen durch vier Händen erleben Sie die Massage intensiver. Die beiden Damen sind aufeinander eingespielt und wissen, welche Partien des männlichen Körpers sie gleichzeitig berühren, um besonders intensive Gefühle hervorrufen. Eine Massage mit vier Händen in Aargau bietet Ihnen ein unvergessliches Erlebnis. Wenn es Ihnen gefallen hat, können Sie es jederzeit wiederholen. Sie bestimmen, wie weit die Dienstleistung geht. Viele Damen bieten hinterher Sex an. Sie sollten dieses Angebot in Erwägung ziehen, denn nach einer Massage mit vier Händen ist die Lust auf Sex besonders gross. weiter...

Dessous Massage

Ein nackter Frauenkörper ist erregend. Aufregender ist es jedoch, die Dame zunächst in Dessous zu bewundern. Bei einer Dessous Massage in Zürich wird Ihnen genau das geboten. Während Sie sich ausziehen behält die Masseurin ihre Dessous an. Diese bringen die weiblichen Formen besonders deutlich zur Geltung. Natürlich muss es nicht dabei bleiben. Ist die Massage beendet, können Sie der Masseurin gerne die Dessous ausziehen. Häufig sind dann sogar weitere Dienstleistungen möglich. weiter...

Klassische Massage

Eine klassische Massage dient in erster Linie der Entspannung. Sexuelle Dienstleistungen sind dabei normalerweise nicht enthalten. Massiert werden Nacken, Rücken, Beine und andere Bereiche des Körpers. Eine klassische Massage in Zürich lässt sich mit einer erotischen Massage kombinieren. Da es sich hier um ein Portal für erotische Massage handelt, finden sich viele Anbieter, bei denen beides möglich ist. Suchen Sie einfach danach, sie werden sicherlich fündig. weiter...